Tratsch im Stiegenhaus

Komödie von Jens Exler - bearbeitet von der Theatergruppe Schönkirchen-Reyersdorf

Sollte man nicht gerade als Einsiedler wohnen, kennt man sie – die Nachbarn. Man begegnet ihnen zu jeder Tages- und Nachtzeit im Stiegenhaus und sie haben stets den neuesten Klatsch und Tratsch parat. Die Bewohner des Mietshauses von Herrn Hofstätter haben das zweifelhafte Vergnügen, unter einem Dach mit Frau Wimmer zu leben – eine neugierige „selbsternannte“ Hausmeisterin – ein Musterexemplar dieser Gattung, boshaft und doch liebenswert, tyrannisiert die Mieter. Sie wacht im Stiegenhaus und ihr entgeht gar nichts – jedoch nimmt sie es mit der Wahrheit oftmals nicht besonders genau. Als dann noch zwei unerlaubte Untermieter einziehen und der Hausherr davon Wind bekommt, nimmt die Geschichte ihren Lauf.

Tratsch und Klatsch im Stiegenhaus. Viel Humor und blendende Rollen.
Man kann, darf und muss lachen.

Für Sie auf der Bühne: Elisabeth Böckl, Elisabeth und Walter Engelmayer, Ferry Fallnbügl, Regina Felber, Margot Gary, Martin Mötz, Michael und Tobias Steinzer,

Regie: Martin Mötz

Termine:
Freitag           9. September 19:00 Uhr

Samstag      10. September 19:00 Uhr
Sonntag       11. September 17:00 Uhr

Freitag           16. September 19:00 Uhr
Samstag        17. September 19:00 Uhr
Sonntag         18. September 17:00 Uhr

Alle Aufführungen im Pfarrsaal,  Kirchenplatz 1

Kartenverkauf: Startet ab August 2022! 

Da uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt und wir Ihnen einen sicheren und angenehmen Theaterbesuch ermöglichen möchten, werden wir alle zum Aufführungszeitpunkt geltenden COVID-Maßnahmen berücksichtigen und umsetzen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihre Theatergruppe Schönkirchen-Reyersdorf!

Flyer_screen

Zurück